Demopark 2019

Martin Schrüfer,

Bomag präsentiert sein Light Equipment

Die alle zwei Jahre stattfindende Messe demopark in Eisenach ist Europas größte Freilandausstellung. Vom 23. -25. Juni stellt Bomag dort am Stand A-141 die Highlights im Bereich Light Equipment aus, darunter die benzinbetriebene Version der reversierbaren Vibrationsplatte BPR 60/65 und den Alleskönner unter den vorwärtslaufenden Vibrationsplatten, die BVP 18/45 D. In der Leistungsklasse von 25 bis 40 kN zeigt Bomag außerdem die neuen Komforthandbügel, die die Hand-Arm Vibration senken. Besucher können sich auch auf die BW 90 AC-5 freuen, mit der Bomag Einblicke in das Produktprogamm der leichten Tandemwalzen gibt.

© Bomag

Auf der diesjährigen demopark stellt Bomag erstmals die reversierbare Vibrationsplatte BPR 60/65 mit Benzinmotor vor. Die Alternative zur Dieselversion zeichnet sich durch niedrigere Betriebskosten aus, ohne dabei an Leistung einzubüßen. Mit einem Betriebsgewicht von 420 kg und einer Arbeitsbreite von 650 mm erzielt die BPR 60/65 exzellente Verdichtungsergebnisse und erreicht dadurch eine hohe Flächenleistung im Erd- und Pflasterbau. In der Leistungsklasse von 25 bis 40 kN reduzieren die neuen Komfortbügel die Vibrationsbelastung auf den Körper des Bedieners merklich. Dadurch ergeben sich Hand-Arm-Vibrationswerte unter 2,5 m/s², die die gesetzlichen Anforderungen unterschreiten. Dies sorgt für eine ergonomische Maschinenbedienung.

Bomag, Stand A-141

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Straßenfertiger

Bitte Platz zu nehmen

Neues Bedienkonzept für Straßenfertiger. Straßenbau ist Präzisionsarbeit. Dazu sollte der Bediener eines Straßenfertigers immer alles perfekt im Griff haben. Bomag präsentiert auf der bauma 2019 ein innovatives Bedienkonzept für seine...

mehr...

Tandemwalzen

Geschützt bei Wind und Wetter

Die leichte Tandemwalze BW 138 von Bomag ist ab April 2019 auch mit Wetterschutz-Kabine verfügbar. Besucher der bauma 2019 können sich am Bomag-Stand FS 1009 selbst von dem verbesserten Bedienkomfort der Walze überzeugen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Straßenbau

Kompaktfräse punktet in Mexico

In Torreón, einem der wichtigsten Wirtschafstzentren Mexikos, kommt eine Wirtgen Kompaktfräse W 150 CF zum Einsatz. Das beauftragte Fräsunternehmen baut den Straßenbelag entlang des Hauptstadtkorridors zur Realisierung eines brandneuen Bus Rapid...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auftrag unterzeichnet

Porr saniert Landebahn

Der Baukonzern Porr unterzeichnete am 3. Juli einen Vertrag für die Generalinstandsetzung der Piste 2 am Henri Coanda Flughafen in Bukarest-Otopeni mit einem Auftragsvolumen von rund 23 Millionen Euro.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite