Editorial Baugewerbe 07\2019

In bester Tradition

Unsere Geschichte zeigt, was die Zukunft bringt – unter diesem Motto möchten wir Sie heute in eine ganz besondere Aus­gabe führen. Das Baugewerbe Unternehmer­magazin ­feiert seinen 100sten Geburtstag! Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise durch die Zeit und entdecken 100 Jahre Baugewerbe. Am 2. Oktober 1919 als "Zeitschrift zur Wahrung und Förderung der gemeinsamen Berufsinteressen der Deutschen ­Baugewerbetreibenden" in Berlin gegründet, ist Baugewerbe Unternehmermagazin seinen Wurzeln treu und begleitet die Branche auch heute als Fachmedium für alle Bauthemen. Auf Papier – mit einer verbreiteten Auf­lage von 19.885 Magazinen – und mit http://www.baugewerbe-magazin.de sowie rund 2.900 beziehungsweise 2.500 Followern bei Twitter und XING. Das ist 360 Grad Kommunikation, wie Sie moderne Fachmedien aus dem Hause WEKA BUSINESS MEDIEN bieten!

© privat

Historische Gastbeiträge und eine Zeitreise von den Vierziger Jahren bis heute bilden den Kern des Jubiläumshefts. Nicht nur das Erscheinungsbild des Magazins hat sich über die Jahre doch deutlich geändert, auch waren die Themen über die Jahrzehnte hinweg doch sehr unterschiedlich. Reisen Sie mit! Was ge­blieben ist, ist das Versprechen, das jeder Chefredakteur von Baugewerbe Unternehmermagazin gegeben hat und heute noch gibt: Ehrliche Kommunikation über und für die Branche zu betreiben, sachlich, mit Engagement und Meinung.

Anzeige

Mit dieser Ausgabe geht auch ein Abschied einher: Chefredakteurin Susanne Frank wendet sich neuen beruflichen Aufgaben zu und sagt: "Die Reise des Baugewerbes geht weiter. Da ich erst halb so alt bin wie das Magazin, führt mich mein Kompass nun einen neuen, hoffentlich ebenfalls spannungsreichen Weg entlang..."

Neuer Chefredakteur wird Martin Schrüfer (44). Der erfahrene Blattmacher leitet bei WEKA BUSINESS MEDIEN die Logistik-Fachmedien ­materialfluss und LT-manager – und nun, zusammen mit seinem redaktionellen Team, auch diese Zeitschrift. Der gebürtige ­Niederbayer ist Baugewerbe Unternehmermagazin seit ­vielen Jahren verbunden, unter anderem war er Objektleiter des Magazins in den Jahren 2016 und 2017. "Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, dieses spannende Magazin auf einen neuen Kurs zu bringen und die Baubranche noch intensiver kennenzu­lernen", kommentierte der neue Chef­redakteur. Auf die nächsten 100 Jahre!

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Interview

Ein Start-up von 1899

Vor 120 Jahren entdeckte der 29-Jährige Georg Zapf den Rohstoff, mit dem er den Grundstein für sein Kalksandsteinwerk in Nürnberg legte. Sein Urenkel Dr. Hannes Zapf führt das Unternehmen heute. Zapf und Peter Theissing, Geschäftsführer KS, luden...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Meilensteine

Zeitreise im Zeitraffer

Welche Meilensteine prägten die Geschichte des Baugewerbes nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute? Robert Otto lässt die Jahre nach 1949 Revue passieren und zieht ein optimistisches Fazit.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Interview

9 Fragen an… Jörg Kiefer

Weißwein oder Rotwein? Fleischesser oder Veganer? In "9 Fragen an..." darf es auch mal etwas lockerer und persönlicher sein. Diesmal zu Gast: Jörg Kiefer, Geschäftsführer der Collomix GmbH. 

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite