Krane und Hebebühnen

Susanne Frank,

Die Richtige für Handarbeiten

12.08.2010 Die leichte Rahmenschalung LIWA bietet der Schalungshersteller Peri für Einsätze an, bei denen alle Arbeiten von Hand auszuführen sind oder nur begrenzte Krankapazitäten zur Verfügung stehen.

Das Programm besteht aus vier verschiedenen Elementhöhen (3,00 m, 2,50 m, 1,50 m und 0,75 m) in jeweils fünf Elementbreiten (0,75 m, 0,60 m, 0,50 m, 0,40 m und 0,25 m). Mit diesen Elementen lassen sich Wände und Fundamente von 15 cm bis 40 cm Stärke in Form bringen.

Die geringe Anzahl an unterschiedlichen Teilen erlaubt eine schnelle Materialplanung, zusätzlich vereinfacht sie die Lagerhaltung auf dem Bauhof sowie auf der Baustelle. Eckbereiche werden mit LIWA ohne Sonderelemente geschlossen, das geringe Gewicht erlaubt auch den Einsatz als Seitenschalung für Unterzüge.

Jedes Standardelement ist zugleich Mehrzweckelement mit Lochleiste, dies erhöht die Anwendungsvielfalt. So lassen sich mit den Elementen auch Säulen mit Abmessungen von 15 cm x 5 cm bis 60 cm x 60 cm im 5 cm Raster einschalen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ladekrane

Baustoffkran für anspruchsvolle Manöver

Spediteure sehen sich knallhartem Wettbewerb ausgesetzt. Um auf diesem Markt zu bestehen, zählen Schnelligkeit und Flexibilität. Beides verlangt nach ausgefeilter Technik. Ein Mainzer Unternehmer setzt beim Thema Kran ganz klar auf die Marke Fassi.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Krane

Allrounder gefragt

Eine hohe Nutzlast, eine Mulde mit großer Ladelänge und lange Lebensdauer – so lauteten die Anforderungen der Paul Käfer Bauunternehmung aus Winnenden nördlich von Stuttgart. Ein Allrad-Dreiachser von MAN, ausgerüstet mit Ladekran und Abroller...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite