Krane und Hebebühnen

Susanne Frank,

Bühnenmontage vom sicheren Boden aus

29.10.2010 Das Doka-Bühnensystem Xsafe plus ist ein kompletter Sicherheitsbaukasten für kranabhängige Wandschalungen.

Die vorgefertigten, klappbaren Arbeitsbühnen mit integrierbaren Seitengeländern sind sofort einsatzbereit und verbessern Handhabung und Arbeitssicherheit entscheidend.

Die Montage der Bühnen erfolgt vor dem Stellen der Schalung vom sicheren Boden aus am liegenden Elementverband. Nach dem Aufklappen von Rücken- und Seitenschutzgeländer können sie in vorher montierte Bühnenriegel eingebolzt werden. Dabei dienen die Bühnenriegel gleichzeitig als Ersatz für die sonst erforderlichen Klemmschienen.

Durch seine praxisgerechte Ausführung mit systemintegrierten Verbindungsteilen soll das Bühnensystem Xsafe plus Montage-, Such- und Wegezeiten bei Aufbau, Einsatz und Ausschalen in Summe um bis zu 40% Zeit sparen gegenüber Konstruktionen mit Einzelkonsolen. Mit einer zulässigen Verkehrslast von 1,5 kN/m² (150 kg/m²) entsprechen sie Lastklasse 2 nach EN 12811-1:2003.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Arbeitsbühnen

Hoch hinaus für die Energiewende

Die Sternbau GmbH verantwortet im Zuge der Umrüstung des Cottbuser Heizkraftwerks von Braunkohle auf Gas als Generalunternehmer den Roh- und Ausbau der neuen Kraftwerksgebäude. Für die Bauausführung mietete das Unternehmen Arbeitsbühnen von Zeppelin...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

450-Tonnen-Mobilkran

Kranlogistiker setzt auf Liebherr

Seit gut zwei Jahren betreibt der Ingolstädter Standort des Kranlogistik-Unternehmens BKL einen Liebherr-Mobilkran vom Typ LTM 1450-8.1. Nun konnte der Fahrzeugkran bei der Montage von Klimageräten auf das Dach einer Industriehalle seine Tragkraft...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite