Betonpflaster

Susanne Frank,

Pflasterstein mit Glitzer-Effekt

Ein neues Mischpflaster von KANN spielt mit der Optik und Haptik. Dank der unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheit der Steine entsteht ein optisch interessanter Hell-Dunkel-Effekt.

Ein Glimmeranteil in den Pflastersteinen von KANN lässt den Boden in der Sonne glitzern. © KANN Baustoffwerke

Effektvoll in Szene gesetzt

Adina eignet sich gut, wenn eine Terrasse, ein Sitzplatz oder Eingangsbereich mit Betonpflaster besonders in Szene gesetzt werden soll. Adina ist ein Pflaster mit Mischoberfläche, das KANN in betonglatt und feingestrahlt anbietet. Einzelne Steine variieren dabei optisch und haptisch. Dank der unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheit der Steine entsteht ein optisch interessanter Hell-Dunkel-Effekt.

Die Sonne lässt das Pflaster glitzern

Ein dezenter Glimmeranteil im Betonvorsatz sorgt bei Sonneneinstrahlung für zusätzliche Akzente. So ergibt sich laut Hersteller in der verlegten Fläche eine äußerst elegante Anmutung, die durch die Minifase noch unterstützt wird. Zur Wahl stehen die beiden Farbtöne grau und anthrazit.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

GaLaBau

Pflasterbelag für Platzgestaltung 

2,2 Mio. Euro investierte die Stadt Düren in die Sanierungsarbeiten für ihren Marktplatz. Nach der Neugestaltung vereint er die Qualität eines urbanen Stadtplatzes mit den funktionalen Anforderungen des Marktgeschehens.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite