Alles für den modischen Handwerker

Martin Schrüfer,

Würth Modyf eröffnet modernisierten Store in Berlin

Nach dem Motto: „Auf dem Land zuhause, in der Stadt daheim“ wurde auf rund 300 m², Raum für die Produktpalette aus dem Würth Universum geschaffen. Am 27. September öffnete der modernisierte Store in Berlin Tempelhof, seine Pforten.

© Würth Modyf, Janine Escher

Das Highlight des Openings war die animierende Workwear Fashion Shop, in der die aktuellsten Must-Haves der neuen Cetus, der preisgekrönten Neon und der innovativen Stretch X Kollektion präsentiert wurden. Inspiriert durch den Würth Modyf Flagship-Store in Barcelona, erhielt die Würth Niederlassung-Tempelhof eine POS Fläche, die durch das detailreiche Interieur eine einladende Atmosphäre kreiert und viel Platz mit sich bringt, um die aktuellsten Trends in Sachen Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe genauer unter die Lupe zu nehmen. Der Store bietet Handwerkern demnach die Sicherheitsausrüstung und das Arbeitsmaterial, um das persönliche Masterpiece zu kreieren und dabei professionell und top modern gekleidet zu sein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Baustelle

Sommer-Outfit zur Miete

Sommerkleidung wird nur kurze Zeit getragen und liegt dann im Herbst und Winter im Schrank. Im darauffolgenden Sommer werden eventuell andere Größen und Modelle benötigt. Deshalb bietet MEWA einen Mietservice an: Die Arbeitskleidung wird zur...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite