Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

ZDB meldet

Martin Schrüfer,

Beschäftigungszuwachs hält im ersten Halbjahr an

Nach der monatlichen Konjunkturumfrage des Zentralverband Deutsches Baugewerbe hält der Beschäftigungszuwachs in seinen Mitgliedsunternehmen auch zum Ende des ersten Halbjahres 2019 weiter an.

© ZDB

Es gelingt den Unternehmen insgesamt weiter Beschäftigte hinzuzugewinnen, wenngleich nicht in dem Maße, wie sie Arbeitskräfte suchen. Die ganz überwiegende Anzahl der Unternehmen hält den Beschäftigtenstand. Meldungen über einen rückläufigen Beschäftigtenstand bleiben faktisch aus. Ihre Geschäftslage schätzen die Unternehmen in allen Bausparten weiter als „Befriedigend“ oder „Gut“ ein. Eine günstigere Beurteilung zum Vormonat kommt aus dem Straßen- und Tiefbau.

In diesem Bereich hat auch die Bautätigkeit zugelegt, während sie in den anderen Sparten auf unverändert (hohem) Niveau verbleibt. Im Tiefbau hat die Geräteauslastung nun auch die 80%-Marke erreicht. Im Hochbau geht der Wert nun sogar etwas über diese Marke. Die Auftragsbestände halten im Hochbau bei über 4 Monaten und im Tiefbau bei gut 3,5 Monaten. Die Investitionstätigkeit bleibt angesichts der nachhaltigen Auftragslage auf hohem Niveau. Sie ist vorrangig auf Ersatzbeschaffungen ausgerichtet.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

TV-Doku

Castingagentur sucht Helden deutscher Baustellen

Die Castingagentur FAMEONME hat einen Casting-Aufruf gestartet. Gesucht wird nicht Germanys Next Topmodel, sondern die Helden deutscher Baustellen. Bis Ende Februar kann man sich bewerben, wenn man Lust hat, sich im Baustellenalltag mit der Kamera...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Arbeitsschutz

BG Bau sagt: Kampf dem Staub!

Staubbekämpung ist immer noch ein wichtiges Thema für den Arbeitsschutz. Um das Motto „Staub war gestern – echte Profis arbeiten staubarm“ Wirklichkeit werden zu lassen, haben 21 Bündnispartner ein Aktionsprogramm ins Leben gerufen, um den Einsatz...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite